Da lachen die Hühner

Tupfenhasen aus Filz

: Da lachen die Hühner

Material: Pro Hase 0,25 m Filzmeterware, 45 cm breit in gewünschter Farbe (Knorr prandell); bunte Filzreste; Vliesofix-Reste (Freudenberg); Rest Klettband; etwas Füllwatte; Glöckchen (Knorr prandell); Lochzange.

So geht's: >>>Hasenmotiv auf DIN A4 Größe vergrößern und ausschneiden. Filz doppelt legen, Motiv aufstecken, rund um den Papierschnitt absteppen, dabei für die Füllwatte die untere Naht offen lassen. Hase mit 0,5 cm ab Naht rundum ausschneiden.

Ohren und Schwanz absteppen. Filzrest auf Vliesofix bügeln und mit dem Zirkel Kreis(e) in gewünschter Größe (s. Foto) auf der Papierseite vorzeichnen, dann ausschneiden und die Papierschicht abziehen. Tupfen und Auge auf den Hasen bügeln. Hasen mit Füllwatte ausstopfen und die untere Naht schließen. Glöckchen an ein Band und um den Hals hängen.

Tipp: Hasenmotiv mit Klettband auf Babybody Hasenmotiv auf ca. 13 cm vergrößern und ausschneiden. Aus Filzresten 2 Farben mit Vliesofix aufeinander bügeln, Motiv aufstecken und rundum ausschneiden.

Mit Vliesofix und Filzresten kleine Punkte wie bereits beschrieben anfertigen und auf das Häschen bügeln (s. Foto). Mit der Lochzange ein Loch als Auge arbeiten. Ein Rest Klettband mit Vliesofix auf den Hasen und den Body bügeln.

Hier können Sie sich die die Schnittvorlage als PDF-Dokument herunterladen.

Bemalte Bank und Hocker

Material: Weiße, blaue und pinkfarbene Dispersionsfarbe. Klarlack auf Wasserbasis, Pinsel, eineen Rest Karton, Schere.

So geht's: Möbel mit weißer Farbe grundieren, Farbe trocknen lassen. Den zweiten Anstrich mit blaer Farbe ausführen. Trocknen lassen. Auf den Karton eine Blume (s. Foto) zeichnen, Blume ausschneiden. Die Blumenschablone laut Foto auflegen und die Umrisse mit Bleistift nachfahren. Blüte mit Pink ausmalen. Nach dem Trocknen das Möbel mit Klarlack lackieren.