Vielen Dank!
(2)

Bollerwagen-Test 2021: Die besten Bollerwagen für Ausflüge mit Kind und Kegel

Der Bollerwagen ist Retter in der Not und Packesel zugleich. Er trägt geduldig all die Rucksäcke, Spielsachen und Provianttaschen, die bei Familienausflügen nicht fehlen dürfen und springt als Buggy ein, wenn euer fußmüdes Kind im Zoo oder Freizeitpark nicht mehr weiterlaufen mag. Doch welcher Transportwagen ist der beste für eure Familie? Wir haben faltbare Bollerwagen im Test verglichen und klassische Handwagen aus Holz einem Faktencheck unterzogen und geben euch einen Überblick über die Vor- und Nachteile verschiedenster Modelle.

Der passende Bollerwagen: faltbar oder aus Holz?

Faltbare Bollerwagen überzeugen im Test mit kleinem Packmaß und geringem Gewicht. Mit breiten Offroad-Rädern ausgestattet, karren sie Kind und Kegel leicht und bequem an den Strand und sind robuste Begleiter auf einem Waldspaziergang. Bollerwagen mit Dach schützen dabei vor der Sonne und ermöglichen eurem Nachwuchs sogar ein ungestörtes Mittagsschläfchen. Doch nicht alle Handwagen sind auch explizit für den Kindetransport zugelassen. Welche Anforderungen ein Bollerwagen für Kinder erfüllen muss, welche Modelle mit einem Sicherheitsgurt ausgestattet sind und welche Vor- und Nachteile Handwagen aus Holz haben – das alles erfahrt ihr in unserem Bollerwagen-Vergleich.

Bollerwagen-Test: 4 faltbare Handwagen im direkten Vergleich

Affiliate-Link
AbbildungKESSER Bollerwagen GT9000 faltbar mit Dach, inkl. 2x 3-Punkt Gurtsystem
Topseller
Fuxtec Faltbarer Bollerwagen FX-CT700 mit Dach
TÜV-Siegel
Hauck Bollerwagen Eco Mobil Light - Faltbar mit Sitz für 1 Kind
Sehr leicht
SAMAX Faltbarer Bollerwagen mit Dach - für alle Offroad Gelände geeignet
Für den Strand
ModellKESSER Bollerwagen GT9000 faltbar mit Dach, inkl. 2x 3-Punkt GurtsystemFuxtec Faltbarer Bollerwagen FX-CT700 mit DachHauck Bollerwagen Eco Mobil Light - Faltbar mit Sitz für 1 KindSAMAX Faltbarer Bollerwagen mit Dach - für alle Offroad Gelände geeignet
Amazon-Bewertungen 637 Bewertungen 80 Bewertungen 12 Bewertungen 58 Bewertungen
MaterialStahlrohr & Oxford-NylonStahlrohr & PolyesterStahlrohr & PolyesterMetallrahmen & Polyester
FaltbarJaJaJaJa
DachJaJaNeinJa
BereifungVollgummiräderVollgummiräderEVA-BereifungPU-Offroad-Räder
Maße108 x 52 x 110 cm120 x 56 x 98 cm70,5 x 50,5 x 109,5121 x 61 x 99 cm
Traglast80 kg75 kg50 kg100 kg
Packmaße52 x 45 x 80 cm54 x 76 x 20 cm52 x 45 x 80 cm61 x 80 x 22 cm
Feststellbremse22keine1
SchiebegriffJaJaNeinJa
InnenpolsterungNeinJaJaNein
Kindergurteinklusiveals Zubehörkeinekeine
Gewicht15 kg12 kg5,6 kg14,9 kg
TaschenXXL-Hecktasche, integrierte Zubehörtaschenkleine Zubehörtaschen außenNetzfach innenHecktasche, kleine Netztaschen außen
Erhältlich beiZum Angebot
Amazon
€ 129,80
Zum Angebot
Amazon
€ 189,00
Zum Angebot
Amazon
€ 99,99
Zum Angebot
Amazon
€ 149,95
Zuletzt aktualisiert am 15. April 2021 um 8:11 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere interessante Produkte im Vergleich auf ELTERN.de

Produktvergleich: 11 Bollerwagen im Test

  1. Bollerwagen-Test: 4 faltbare Handwagen im direkten Vergleich
  2. Produktvergleich: 11 Bollerwagen im Test
    1. Kesser Bollerwagen GT-9000 – beliebter Faltwagen mit zwei 3-Punkt-Gurten
    2. Fuxtec FX-CT700 – der weiterentwickelte, faltbare Bollerwagen im Test 
    3. Hauck Toys for Kids Bollerwagen Eco Mobil Light – mit Sitz für 1 Kind
    4. Samax Faltbarer Bollerwagen mit Offroad-Reifen – top für den Strand
    5. Frosal Nick Bollerwagen mit Luftreifen – für unwegsames Gelände
    6. Miweba MB-20 mit XXL-Staufach – der größte faltbare Bollerwagen im Test
    7. Eugad Bollerwagen – preiswerter Allrounder mit Sicherheitsgurt als Zubehör
    8. Pinolino Maxi: Bollerwagen aus Holz für Kinder ab 2 Jahren
    9. Eckla Long-Trailer Bollerwagen aus Holz – bis 150 kg belastbar
    10. Elvent SmartCruiser – hochwertiger Bollerwagen mit zwei 5-Punkt-Gurten
    11. Beachtrekker Life – kompakt faltbarer Design-Bollerwagen für den Strand
  3. Was ist ein Bollerwagen?
    1. Bollerwagen vs. Buggy: Vorteile und Nachteile von faltbaren Bollerwagen im Vergleich
  4. Ab wann ein Bollerwagen für Kinder – für welches Alter werden die Wagen empfohlen?
  5. Welcher Bollerwagen eignet sich für den Strand?
  6. Luftreifen oder Hartgummireifen – welche Reifen sind besser bei Bollerwagen?
  7. Welcher Bollerwagen eignet sich für 2 Kinder und mehr?
  8. Welcher Bollerwagen ist der beste für uns?
  9. Lässt sich ein Bollerwagen an ein Fahrrad hängen?
  10. Was kostet ein Bollerwagen?
  11. Welcher Bollerwagen ist der beste im Test von Stiftung Warentest?
  12. Bollerwagen-Liste 2021: Findet den passenden Handwagen für eure Familienausflüge
Alles anzeigen

Kesser Bollerwagen GT-9000 – beliebter Faltwagen mit zwei 3-Punkt-Gurten


KESSER Bollerwagen GT9000 faltbar mit Dach, inkl. 2x 3-Punkt Gurtsystem
Amazon-Bewertung
(637 Bewertungen)

KESSER Bollerwagen GT9000 faltbar mit Dach, inkl. 2x 3-Punkt Gurtsystem

Affiliate-Link
Preis: € 129,80

Der Kesser Bollerwagen GT-9000 hat alles, was Eltern sich nur wünschen können, um Kind und Kegel bei einem Familienausflug bequem zu transportieren: Er ist faltbar und somit leicht verstaubar, er ist mit einem Sonnenschutzdach ausgestattet und lässt sich dank der um 360 Grad schwenkbaren Räder einfach ziehen oder schieben. Dafür ist er zusätzlich zur Deichsel wie ein Kinderwagen mit einem verstellbaren Schiebegriff ausgestattet, den ihr an eure Körpergröße anpassen könnt. Und das Beste: Dieser Bollerwagen hat gleich zwei 3-Punkt-Gurte an Bord, um euren Nachwuchs sicher ans Ziel zu befördern. Ein Feature, dass die meisten Bollerwagen in unserem Test nicht haben. 

Dass bei einem solchen Allrounder zu einem vergleichsweise niedrigen Preis nicht die höchste Qualität verbaut sein kann, versteht sich von selbst. Wenn euch Langlebigkeit und Materialqualität besonders wichtig sind und Geld keine Rolle spielt, müsst ihr für einen vergleichbar ausgestatteten Bollerwagen von besserer Verarbeitung, zum Beispiel der Marke Elvent, mindestens das Doppelte ausgeben.

Der Kesser Bollerwagen GT-9000 im Überblick: 

  • Material: Stahlrohr & Oxford-Nylon mit PU-Beschichtung
  • max. Traglast: 80 kg
  • Maße: 108 x 52 x 110 cm
  • faltbar auf Packmaße von 52 x 45 x 80 cm
  • abnehmbares UV-Schutz-Dach 
  • verstellbarer Schiebegriff und Ziehstange
  • 2x 3-Punkt-Gurtsystem für Kinder
  • Vollgummiräder um 360 Grad schwenkbar
  • Bremsfunktion aller 4 kugelgelagerter Räder 
  • Eigengewicht: 15 kg
  • integrierte Heck- und Zubehörtaschen

Was für ein Material ist Oxford-Nylon? Bei dem Material des Ladebereichs handelt es sich beim Kesser Transportwagen um Oxford 600D. Das ist ein spezielles Gewebe in Leinwandbindung, das zusätzlich mit PVC beschichtet und damit absolut wasserdicht ist. Grundsätzlich gilt Oxford-Gewebe als sehr strapazierfähig und reißfest. Es wird zum Beispiel auch zur Herstellung von Rucksäcken verwendet.

Das sagen Eltern: Der Kesser Bollerwagen kommt wegen seines guten Preis-Leistungs-Verhältnisses bei Familien gut an und gehört nicht umsonst zu den beliebtesten im Amazon Shop. Der Handwagen sieht schön aus und ist ohne Aufbau sofort startklar. Nach den ersten Fahrversuchen äußern einige Eltern in ihren Kundenrezensionen Kritik wegen kleinerer Macken: Das Dach sitzt nicht fest genug, die Mechanik scheint nicht langlebig zu sein, Hebel brechen ab, Vollgummiräder sind für Pflasterstraße nicht ausgelegt. Im Großen und Ganzen überwiegen jedoch die positiven Bewertungen.  

FAQ

  • Wie sind die Maße des Ladebereichs?

    Der Ladebereich des Bollerwagens hat die Maße 84 x 45 x 28 cm.

  • Können auch volle Getränkekisten damit transportiert werden?

    Ja, der Kesser Bollerwagen kann mit bis zu 80 kg belastet werden.

  • Wie viele Kinder passen in den Kesser Transportwagen?

    Es sind Sicherheitsgurte für zwei Kinder vorhanden.

  • Lassen sich die Anschnallgurte abmachen?

    Die Gurte sind fest mit dem Wagen verbunden.

Fuxtec FX-CT700 – der weiterentwickelte, faltbare Bollerwagen im Test 


Fuxtec Faltbarer Bollerwagen FX-CT700 mit Dach
Amazon-Bewertung
(80 Bewertungen)

Fuxtec Faltbarer Bollerwagen FX-CT700 mit Dach

Affiliate-Link
Preis: € 189,00

Wenn es um Bollerwagen für Kinder geht, ist Fuxtec eine der gefragtesten Marken. Das Unternehmen für Gartenequipment steht für Qualität made in Germany und hat mittlerweile einige hochentwickelte Transportwagen auf den Markt gebracht. Der faltbare Bollerwagen FX-CT700 ist eine Weiterentwicklung des Fuxtec CT500 und fügt dem Original einen höhenverstellbaren Schiebegriff hinzu.

Dieser Fuxtec Bollerwagen ist im Vergleich zum Kesser Transportwagen mit 12 kg leichter und lässt sich kompakter zusammenfalten. Dazu ist er mit gleich zwei Feststellbremsen ausgestattet und kann auch am Hang sicher aufgestellt werden. Was ihm im Vergleich zum Kesser Modell fehlt, sind die flexiblen 360-Grad-Schwenkräder sowie die Sicherheitsgurte – die Fuxtec Komfort-Anschnallgurte können jedoch als Zubehör dazugekauft werden.

Der Fuxtec-CT700 Bollerwagen auf einen Blick:  

  • Material: Stahlrohr & Stoff
  • max. Traglast: 75 kg
  • Maße: 120 x 56 x 98 cm
  • faltbar auf Packmaße von 54 x 76 x 20 cm
  • abnehmbares UV-Schutz-Sonnendach (LSF 17)
  • verstellbarer Schiebegriff und Ziehstange
  • Vollgummiräder mit Profil (190 mm Durchmesser)
  • 2 x Feststellbremsen(vorne und hinten)
  • Eigengewicht: 12 kg
  • Anschnallgurt für Kinder als Zubehör erhältlich

Bequem und sicher: Eine mit Schaumstoff gepolsterte Bodeneinlage und Querstangen mit Polsterschutz – die Ausstattung der Fuxtec Bollerwagen ist auf den Komfort und die Sicherheit für Kinder ausgelegt. Der vom TÜV geprüfte Bollerwagen hat im Vergleich zu den anderen Modellen dieser Preisklasse ein GS-Siegel (Geprüfte Sicherheit) und ist damit für den Kindertransport zugelassen.

Das sagen Eltern: Während in den Kundenbewertungen für das Fuxtec CT500 zuletzt die Qualität kritisiert wurde, sind die Kundenrezensionen zum verbesserten Fuxtec CT700 Bollerwagen fast einhellig positiv. Ein toller Faltbollerwagen mit Sonnenschutzdach, bequem für die Kleinen, stabil und kompakt zusammenklappbar. Der neue Schubbügel ist ein gutes Feature, könnte aber etwas höher sein, damit auch größere Menschen bequemer schieben können. Toll am Fuxtec Bollerwagen ist, dass er ganz ohne Aufbau sofort startklar ist.

FAQ

  • Ist eine Tragetasche für den eingeklappten Fuxtec Bollerwagen dabei?

    Nein, eine Tragetasche oder Schutzhülle für den Bollerwagen gibt es nicht.

  • Lässt sich die Schiebestange bei Nichtgebrauch auch komplett herunterklappen?

    Die Schiebestange lässt sich verstellen, also auch komplett herunterklappen.

  • Wie viele Kinder passen in den Fuxtec CT700?

    In den Fuxtec Bollerwagen passen zwei Kinder.

  • Ist der Fuxtec Bollerwagen auch für den Strand geeignet?

    Grundsätzlich fahren die Räder auch auf Sand gut, für den Strand sind jedoch Bollerwagen mit breiteren Rädern besser geeignet.

Hauck Toys for Kids Bollerwagen Eco Mobil Light – mit Sitz für 1 Kind


Hauck Bollerwagen Eco Mobil Light - Faltbar mit Sitz für 1 Kind
Amazon-Bewertung
(12 Bewertungen)

Hauck Bollerwagen Eco Mobil Light - Faltbar mit Sitz für 1 Kind

Affiliate-Link
Preis: € 99,99

Es muss nicht immer der voll ausgestattete, sperrige Allrounder sein. Wer unterwegs möglichst wenig Extragewicht dabeihaben möchte und dennoch für alle Fälle einen Transportwagen braucht, ist mit dem Hauck Toys for Kids Eco Mobil Light Klappbollerwagen gut beraten. Trotz robustem Stahlrohrrahmen wiegt der Wagen nur 5,6 kg! Das entspricht einem Drittel von dem, was die Allrounder-Bollerwagen von Fuxtec oder Kesser wiegen. Zwar kann er dafür nur maximal 50 kg stemmen – für ein Kind, eine Strandtasche und etwas Tagesproviant reicht es aber allemal.

Die großen, pannenfesten EVA-Räder eigenen sich auch für unebenes Gelände. Und dank des Sitzpolsters mit Rückenlehne hat euer Kind es während der Fahrt bequem. Durch den tiefen Schwerpunkt des Wagens ist er kippsicher und somit für Kinder ab 2 Jahren gut geeignet. Ihr habt mehr als ein Kind zu transportieren? Für zwei Kinder gibt es den größeren Hauck Eco Mobil Bollerwagen, der entsprechend mit zwei Sitzpolstern ausgestattet ist. 

Der Eco Mobil Light Bollerwagen von Hauck im Überblick: 

  • Material: Stahlrohr & Polyester
  • max. Traglast: 50 kg
  • Maße (mit Deichsel): 70,5 x 50,5 x 109,5 cm
  • faltbar auf Packmaße von 52 x 45 x 80 cm (ohne Deichsel)
  • EVA-Bereifung, schwenkbare Vorderräder
  • Eigengewicht: 5,6 kg
  • herausnehmbares Sitzpolster mit Rückenlehne für ein Kind 

Die Deichsel ist mit 65 cm lang genug, um den Handwagen bequem hinter sich herziehen zu können. Dazu ist sie gefedert, wodurch sie auch dann nicht zur Stolperfalle wird, wenn sie gerade nicht in Benutzung ist. Zum Zusammenklappen des Wagens wird die Schubstange abgenommen.

Das sagen Eltern: Der kleine Hauck Bollerwagen ist für die Eltern eine praktische Alternative, die einen möglichst leichten und kompakten Transportwagen suchen, in dem ihr Kind dennoch bequem sitzt. Er ist superwendig und trotz geringem Eigengewicht stabil. Dafür muss jedoch in Kauf genommen werden, dass er kein Dach hat und somit keinen Sonnenschutz bietet. 

FAQ

  • Wie groß ist die Sitzfläche des Eco Mobil Light Wagens?

    Die Sitzfläche ist 62 x 39 x 27 cm groß.

  • Was ist der Unterschied zwischen dem Eco Mobil Light und dem Eco Mobil Bollerwagen?

    Der Eco Mobil Bollerwagen ist mit Sitzen für zwei Kinder ausgestattet und hat zudem ein abnehmbares Sonnendach. Dafür ist er jedoch auch schwerer und kostet mehr.

  • Müssen die Räder zum Zusammenklappen abgenommen werden?

    Nein, nur die Deichsel wird abgenommen. Die Wanne wird mit Rädern durch Lösen der seitlichen Spannbügel flach zusammengeklappt.

Samax Faltbarer Bollerwagen mit Offroad-Reifen – top für den Strand


SAMAX Faltbarer Bollerwagen mit Dach - für alle Offroad Gelände geeignet
Amazon-Bewertung
(58 Bewertungen)

SAMAX Faltbarer Bollerwagen mit Dach - für alle Offroad Gelände geeignet

Affiliate-Link
Preis: € 149,95

Mit seinen breiten Offroad-Rädern ist der Samax Bollerwagen mit Dach gut gerüstet für den nächsten Strandausflug. Mit allem beladen, was es für einen Tag am Meer braucht, – der Bollerwagen kann bis zu 100 kg tragen – lässt er sich leicht über den Sand ziehen, ohne stecken zu bleiben. Und seid ihr wieder auf befestigtem Gelände, könnt ihr den Bollerwagen dank verstellbarem Schiebegriff wie einen Buggy bequem die Promenade entlangschieben. Die Vorderräder sind um bis zu 360 Grad drehbar und die Kugellager sorgen zusätzlich dafür, dass das Schieben oder Ziehen leichtfällt. Durch die Feststellbremse kann der Wagen beim Beladen nicht wegrutschen und steht sicher. Der Handwagen lässt sich sowohl mit Sonnenschutzdach als auch ohne Dach nutzen.

Der faltbare Samax Bollerwagen mit Dach auf einen Blick: 

  • Material: Metallrahmen & Polyester
  • max. Traglast: 100 kg
  • Maße: 121 x 61 x 99 cm
  • faltbar auf Packmaße von 61 x 80 x 22 cm
  • abnehmbares UV-Schutz-Sonnendach
  • verstellbarer Schiebegriff und Ziehstange
  • PU-Offroad-Räder mit tiefem Profil(180 mm Durchmesser) 
  • Vorderräder um 360 Grad drehbar
  • Feststellbremse
  • Eigengewicht: 14,9 kg

Hecktasche zum Verstauen von Kleinigkeiten: Sonnencreme, Trinkflasche, Handy, Portemonnaie – mit der separaten Hecktasche vor dem Schiebegriff habt ihr alles griffbereit, was ihr beim Familienausflug auf die Schnelle braucht.

Das sagen Eltern: Stabil, leicht auf- und abzubauen, einfach zu lenken, viel Stauraum und doch kompakt genug für den Kofferraum – dieser Bollerwagen ist ideal für den Strandurlaub. Schade nur, dass er keine Anschnallgurte für Kinder hat. Wem der Wagen mit Dach zu wuchtig ist, der kann ihn für kurze Strecken auch einfach ohne Dach nutzen.

FAQ

  • Sind die PU-Reifen eher weich wie Gummi oder hart wie Plastik?

    Polyurethan ist ein gummiähnlicher Kunststoff, der gut dämpft und leise über den Boden rollt.

  • Kann der Bollerwagen im Sand fahren?

    Ja, mit seinen geländetauglichen Rädern kann der Samax Bollerwagen gut durch Sand fahren.

  • Lässt sich der Bollerwagen auch ohne Dach verwenden?

    Ja, der Bollerwagen kann auch ohne Dach verwendet werden.

  • Wie groß ist die Ladefläche des Samax Bollerwagens?

    Die Ladefläche ist etwa 77 x 46 x 25 cm groß.

Frosal Nick Bollerwagen mit Luftreifen – für unwegsames Gelände


Frosal Nick Faltbarer Bollerwagen mit Bremse Dach und Luftreifen
Amazon-Bewertung
(24 Bewertungen)

Frosal Nick Faltbarer Bollerwagen mit Bremse Dach und Luftreifen

Affiliate-Link
Preis: € 119,90

Um Kind samt Proviant über Stock und Stein durch den Wald zu ziehen oder durch den feinen Sand an den Strand zu befördern, sind Luftreifen am besten geeignet. Sie passen sich dem Ladegewicht optimal an und gleichen Bodenunebenheiten aus, sodass Kinder an Bord wenig Erschütterungen zu spüren bekommen. Der faltbare Frosal Bollerwagen Nick eignet sich mit seiner Luftbereifung gut für Tagesausflüge in unwegsames Gelände – gerade wenn ihr euch einen leichten und kompakten Handwagen wünscht, der eurem Kind dennoch den nötigen Sonnenschutz bietet. Im Vergleich zum Kesser oder Fuxtec Bollerwagen ist der kleinere Frosal Transportwagen nur mit einer Zugstange ausgestattet und kann somit nur gezogen und nicht wie ein Kinderwagen geschoben werden. 

Der faltbare Frosal Bollerwagen mit Dach im Überblick: 

  • Material: Metallrahmen & Oxford-Polyester 600D
  • max. Traglast: 70 kg
  • Maße: 93 x 52 x 99 cm
  • faltbar auf Packmaße von 54 x 21 x 79 cm
  • abnehmbares Dach
  • Ziehstange 87 cm lang
  • Luftreifen
  • Feststellbremse
  • Eigengewicht: 11 kg
Lufträder vs. Vollgummiräder: Bollerwagen mit Luftreifen sind leichter zu ziehen und bieten den Kindern an Bord mehr Komfort, weil sie Bodenunebenheiten besser abfedern. Dafür sind sie wartungsintensiver, sprich müssen regelmäßig aufgepumpt werden, und wiegen mehr. Dennoch hat der Frosal Transportwagen auch mit Luftreifen noch ein niedrigeres Gewicht als vergleichbare Modelle mit Vollgummi oder PU-Reifen. Das liegt auch an seinen kompakten Maßen.

Das sagen Eltern: Der Frosal Bollerwagen wird in den Kundenbewertungen bei Amazon vor allem für seine Stabilität und sein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis empfohlen. Die Luftreifen rollen gut und leise. Die Feststellbremse ist allerdings etwas umständlich zu bedienen, da die Bedienfläche recht klein ist. Im Großen und Ganzen erhält der Wagen dennoch solide Bewertungen, auch wenn er nicht speziell für den Kindertransport konzipiert ist und sich mit seiner kompakten Größe in erster Linie für den Transport von Strandspielzeug, Sonnenschirmen und Co. eignet.

Miweba MB-20 mit XXL-Staufach – der größte faltbare Bollerwagen im Test


Miweba MB-10 Faltbarer Bollerwagen für Kinder - Bremse - Dach - Breitreifen
Amazon-Bewertung
(84 Bewertungen)

Miweba MB-10 Faltbarer Bollerwagen für Kinder - Bremse - Dach - Breitreifen

Affiliate-Link
Preis: € 119,99

Das Gegenteil von kompakt ist der Miweba MB-20 Bollerwagen. Mit erweiterbarem XXL-Stauraum (120 x 60 cm) eignet er sich gut für große Familien mit mehreren Kindern, die bei einem Ausflug in den Tierpark oder in den Freizeitpark entsprechend mehr Gepäck und Proviant transportieren müssen. Mit vielen praktischen Staufächern ausgestattet, hilft er dabei, Snacks, Getränke und Spielzeug so zu organisieren, dass alles seinen Platz hat und sofort zur Hand ist. Dank dynamischer Ziehstange und ausklappbarem Schiebegriff lässt er sich zudem leicht lenken und manövrieren. Und wird er nicht gebraucht, lässt er sich einfach platzsparend zusammenfalten und in einer Transporttasche mitnehmen. Im Vergleich zum Samax Bollerwagen, der bis zu 100 kg tragen kann, ist der Miweba Wagen trotz ähnlicher Maße jedoch nicht ganz so belastbar. 

Der Miweba MB-20 XXL-Bollerwagen im Überblick: 

  • Material: Stahlrahmen & Polyester
  • max. Traglast: 70 kg
  • Maße: 120 x 60 x 100 cm
  • faltbar auf Packmaße von 50 x 35 x 75 cm
  • abnehmbares UV-Schutz-Dach
  • ausklappbarer Schiebegriff und Ziehstange
  • breite Hartgummireifen, vorneum 360 Grad drehbar
  • 2x Feststellbremsen (vorne und hinten)
  • Eigengewicht: 14 kg
  • Tasche am Heck, Getränketaschen vorne und hinten
Wasserabweisend und UV-beständig: Das Dach aus robustem Polyester schützt eure Kinder vor Sonne und Regen.

Das sagen Eltern: Der Bollerwagen begeistert im Test: Er bietet viel Stauraum (mehrere Strandliegen, Strandtaschen und Sonnenschirme fanden hier problemlos Platz) und nimmt selbst wenig Platz im Autokofferraum ein. Dazu rollen die Räder zuverlässig auf allen Untergründen. Obwohl der Bollerwagen, wie so viele in unserem Test, nicht explizit für den Kindertransport zugelassen ist, können ihnen die meisten Kunden uneingeschränkt weiterempfehlen.

Eugad Bollerwagen – preiswerter Allrounder mit Sicherheitsgurt als Zubehör


EUGAD Bollerwagen faltbar mit Dach und Bremse
Amazon-Bewertung
(14 Bewertungen)

EUGAD Bollerwagen faltbar mit Dach und Bremse

Affiliate-Link
Preis: € 99,99

Die Bollerwagen in unserem Test sind selten explizit für den Kindertransport zugelassen. Um das GS-Siegel (Geprüfte Sicherheit) vom TÜV zu erhalten, muss ein solcher Transportwagen kippsicher, standsicher sein und über Sitze mit Anschnallgurten und Haltegriffen verfügen. Auch der Eugad Bollerwagen hat kein GS-Siegel, bietet im Vergleich zu anderen Modellen aber die Möglichkeit, mit einem passenden Sicherheitsgurt nachzurüsten. Diese Möglichkeit gibt es in unserem Test nur noch beim Fuxtec Bollerwagen, und der ist tatsächlich TÜV-geprüft.

Darüber hinaus punktet der Eugad Bollerwagen mit robusten Materialien und Flexibilität. So handelt es sich bei der Deichsel um eine Teleskopstange, die ihr passend zu eurer Körpergröße einstellen könnt, um bequemer zu ziehen. Und ist der Bezug aus wasserdichtem Oxford-Stoff einmal stark verunreinigt, lässt er sich einfach abnehmen und abwaschen. 

Der faltbare Eugad Bollerwagen im Überblick: 

  • Material: Stahlrohr & Oxford-Stoff 600D
  • max. Traglast: 80 kg
  • Maße: 125 x 60 x 99 cm
  • faltbar auf Packmaße von 59 x 20 x 80 cm
  • abnehmbares UV-Schutz-Dach
  • ausziehbarer Teleskopgriff zum bequemen Ziehen
  • breite PU-Räder, vorne um 360 Grad drehbar
  • Feststellbremse vorne
  • Eigengewicht: 14,5 kg
  • Hecktasche, 2 x Getränketaschen vorne
  • Sicherheitsgurt für Kinder als Zubehör erhältlich

Was sind PU-Räder? Reifen aus Polyurethan gelten als pannensicher, wartungsfrei und dabei ähnlich komfortabel wie Luftreifen. Im Vergleich zu Vollgummireifen wiegen sie weniger und hinterlassen keine Spuren.

Das sagen Eltern: Der Eugad Bollerwagen hat durchweg positive Bewertungen im Netz und wird von Eltern empfohlen. Er bietet viel Stauraum und ist stabil. Hier passen drei Kinder samt Taschen genauso gut rein wie Strandliegen, Kühlbox und Sandspielzeug. Dank dem Sonnendach bietet der Wagen für die Kleinsten auch für einen Mittagsschlaf ein gut geschütztes Plätzchen.

Pinolino Maxi: Bollerwagen aus Holz für Kinder ab 2 Jahren


Pinolino Bollerwagen Maxi, aus massivem Holz, PU-Bereifung, Tragfähigkeit 80 kg
Amazon-Bewertung
(37 Bewertungen)

Pinolino Bollerwagen Maxi, aus massivem Holz, PU-Bereifung, Tragfähigkeit 80 kg

Affiliate-Link
Preis: € 93,95
Preis: € 103,99
Preis: € 108,08
Preis: € 109,99
Preis: € 110,99

Wer auf Polyester verzichten möchte und einen klassischen Bollerwagen aus Holz sucht, kommt an der Marke Pinolino nicht vorbei. Das deutsche Unternehmen schreibt sich auf die Fahne, bei seinen Produkten speziell auf für Kinder geeignete Lacke, Lasuren und Öle zu setzen. Der Holzbollerwagen Maxi besteht aus massiver, unbehandelter Pappel auf einem pulverbeschichtetem Metallgestell mit Stahlachsen. Er kann bis zu 80 kg Gewicht tragen, ist jedoch nicht explizit für den Kindertransport zugelassen. Für ein Picknick oder einen Spaziergang ist er jedoch ein zuverlässiger Begleiter. Und weil die Oberteile sich komplett abnehmen lassen, können darauf auch längere Gegenstände transportiert werden. Was dem Pinolino Maxi fehlt, ist eine Bremse, diese wiederum hat der Holzbollerwagen Til.

Der Holzbollerwagen Maxi im Überblick:

  • Material: Metallgestell & Holz (unbehandelte Pappel)
  • max. Traglast: 80 kg
  • Maße: 92 x 62 x 59 cm
  • breite Räder mit PU-Bereifung
  • Eigengewicht: 16 kg
  • Oberteile abnehmbar für den Transport länglicher Gegenstände

Bollerwagen aus Holz sind robust, natürlich und lassen sich vielseitig einsetzen. Im Vergleich zu den faltbaren Stoffmodellen haben sie jedoch auch Nachteile. Zum einen sind sie schwerer, zum anderen nehmen sie viel Platz ein, können dementsprechend schlecht im Auto transportiert werden und brauchen auch zuhause einen Stellplatz.

Das sagen Eltern: Bis auf einige Bewertungen, in denen das unbehandelte Holz kritisiert wird, wird der Pinolino Maxi Handwagen von Eltern als schön verarbeitet und sehr praktisch empfohlen. Auch Kinder spielen gerne damit und erledigen zum Beispiel liebend gerne kleine Transporte im Garten. Generell ist ein solcher Holzbollerwagen eher für Familien mit Garten als für ein Mehrfamilienhaus in der City zu empfehlen.

Eckla Long-Trailer Bollerwagen aus Holz – bis 150 kg belastbar


Eckla Bollerwagen Long-Trailer
Amazon-Bewertung
(46 Bewertungen)

Eckla Bollerwagen Long-Trailer

Affiliate-Link
Preis: € 204,99
Preis: € 229,00

Der große Vorteil von Holz ist seine Belastbarkeit und so besteht auch der stärkste Bollerwagen im Test aus dem natürlichen Material. Der Bollerwagen Long-Trailer von Eckla kann eine Last von bis zu 150 kg befördernund hat eine extra große Ladefläche. So können hier problemlos kleinere Kitagruppen mitfahren –und dank ausziehbarer Deichsel auch von den Kindern selbst gezogen werden. Die großen, luftbereiften Räder machen das Ziehen sehr leicht. So viel Stärke hat jedoch ihren Preis: Der Holzbollerwagen ist mit 22,8 kg Eigengewicht der schwerste in unserem Test und mit über 250 Euro auch einer der teuersten.

Der Eckla Long-Trailer Bollerwagen auf einen Blick: 

  • Material: Metallgestell & Holz 
  • max. Traglast: 150 kg
  • Maße: 100 x 55 x 60 cm
  • große luftbereifte Räder
  • Eigengewicht: 22,8 kg
  • ausziehbare Deichsel zum Schieben durch Kinder geeignet
  • ohne Werkzeug zerlegbar
Einfach zerlegen und mitnehmen: Der Long-Trailer Bollerwagen lässt sich ohne Werkzeug zerlegen. So nimmt er nur wenig Platz im Kofferraum ein und ihr könnt ihn einfach mitnehmen.

Das sagen Eltern: Ein Muss für alle, die einen hochwertigen Bollerwagen suchen – so lautet das einstimmige Urteil der Eltern in den Bewertungen im Netz. Ob für den Flohmarkt oder den Besuch im Freizeitpark, der Long-Trailer lässt sich schnell und einfach zerlegen und überall hin mitnehmen. Er ist hochwertig verarbeitet und sehr robust. Allerdings nicht unbedingt gegen Wind und Wetter, allzu lange sollte ein Bollerwagen aus Holz nicht draußen stehen. Dann könnte es passieren, dass er eine neue Lasur braucht. 

Elvent SmartCruiser – hochwertiger Bollerwagen mit zwei 5-Punkt-Gurten


elvent® SmartCruiser Bollerwagen - Handwagen faltbar mit Dach I 5-Punkt-Gurt I für 2 Kinder
Amazon-Bewertung
(26 Bewertungen)

elvent® SmartCruiser Bollerwagen - Handwagen faltbar mit Dach I 5-Punkt-Gurt I für 2 Kinder

Affiliate-Link
Preis: € 329,00

Wem die Allround-Bollerwagen der Marken KesserFuxtec oder Eugad nicht hochwertig genug sind, der erhält mit dem Elvent SmartCruiser Bollerwagen in unserem Test die hochpreisige Variante. Für über 300 Euro bietet dieser viele praktische Features in Top-Qualität: Ausgeklappt viel Stauraum, zusammenklappt viel Platzersparnis, eine ausziehbare Deichsel zum Ziehen einerseits und einen höhen- und neigungsverstellbaren Schiebegriff andererseits. Wird die Zugstange losgelassen, fällt sie nicht einfach hinunter, sondern federt zurück. Das Highlight des Elvent SmartCruiser Bollerwagens sind jedoch der Komfort und die Sicherheit für die kleinen Mitfahrer: Der Wagen ist mit zwei gepolsterten Sitzen für Kinder inklusive 5-Punkt-Gurten ausgestattet, um die Kleinen unterwegs maximal zu sichern. 

Ihr seid mit einer Großfamilie unterwegs? Der Elvent WagonPro bietet gleich vier gepolsterte und mit 5-Punkt-Gurten gesicherte Sitzplätze für Kinder. 

Der Elvent SmartCruiser Bollerwagen auf einen Blick: 

  • Material: Stahlrohr & Polyester
  • max. Traglast: 80 kg
  • Maße: 108 x 50 x 109 cm
  • faltbar auf Packmaße von 50 x 42 x 75 cm
  • abnehmbares UV-Schutz-Dach
  • TeleskopZugstange, höhenverstellbarer Schiebegriff
  • gefederte PU-Räder, vorne um 360 Grad drehbar
  • Feststellbremse vorne
  • Eigengewicht: 15,4 kg
  • 2 x 5-Punkt-Gurte 
  • Sitz- und Rückenpolster
Einfach zu reinigen: Der Bezug lässt sich bei Bedarf einfach abnehmen und waschen.

Das sagen Eltern: Der Elvent Bollerwagen ist im Vergleich zum geläufigeren Fuxtec Bollerwagen besser durchdacht. Er ist in zwei Minuten aufgebaut und überzeugt im Test durch eine leichte Lenkung, gute Federung und weiche Sitze. In ihren Bewertungen sind sich Eltern über die hohe Qualität des Wagens weitgehend einig und empfehlen den Bollerwagen weiter. Vereinzelt gibt es Kritik daran, dass der Wagen für überdurchschnittlich große Menschen einige Tücken hat. 

Beachtrekker Life – kompakt faltbarer Design-Bollerwagen für den Strand


Beachtrekker Life Faltbarer Bollerwagen + Feststellbremse, klappbarer Handwagen
Amazon-Bewertung
(32 Bewertungen)

Beachtrekker Life Faltbarer Bollerwagen + Feststellbremse, klappbarer Handwagen

Affiliate-Link
Preis: € 299,00
Preis: € 329,00

Um mit Kindern an den Strand zu kommen oder einfach nur die Einkäufe zu erledigen, braucht es nicht unbedingt einen Bollerwagen mit unzähligen Features wie etwa den Offroad-Bollerwagen von Samax. Ein funktionaler, minimalistischer Transportwagen, auf den Verlass ist, kann sogar die bessere Wahl sein. Der Beachtrekker Life Bollerwagen hat zwar kein Dach, zeichnet sich dafür aber durch ein einfaches und sehr stabiles Design aus. Das zeigt sich in dem pulverbeschichteten Metallrahmen, der hohen Traglast und den dicken Fiberglasstangen, welche die Seitenwände stabilisieren. 

Gleichzeitig machen eingenähte Polsterungen den Wagen bequem für die Kleinen. Und die breiten geländegängigen Luftreifen sowie die Möglichkeit, den Wagen innerhalb von Sekunden zusammenzuklappen, kommen Eltern entgegen, die einen Bollerwagen möglichst leicht manövrieren möchten und höchstmögliche Flexibilität erwarten. Zu einem kleinen Paket zusammengefaltet, lässt sich der Beachtrekker im Auto genauso gut mitnehmen wie auf Zug- oder Flugreisen. Dafür gehört der Bollerwagen allerdings auch zu den teuersten im Test. 

Der Beachtrekker Life Bollerwagen im Überblick: 

  • Material: Metallrahmen & Rucksackstoff
  • max. Traglast: 100 kg
  • Maße: 90 x 55 x 62 cm (ohne Deichsel)
  • faltbar auf Packmaße von 62 x 43 x 67 cm
  • Zugstange
  • Luftreifen mit Schnellverschlusssystem
  • Feststellbremse
  • Eigengewicht: 16 kg
  • 2 x gepolsterte Sitze
Das vordere Doppelrad macht den Beachtrekker zu einem der wendigsten Bollerwagen in unserem Test.

Das sagen Eltern: Robust und hochwertig verarbeitet, “mega Maschine”, “super Teil”, “bester Bollerwagen” – auch wenn der Wagen einigen zu wenig Stauraum bietet, sind nahezu alle Kunden in ihren Bewertungen begeistert. Wer einen Bollerwagen für unwegsames Gelände sucht, der was aushält und nur durch seine Zuverlässigkeit Reden macht, kann mit diesem Qualitätsprodukt wenig falsch machen.  


Was ist ein Bollerwagen?

Ein Bollerwagen ist ein kleiner Handwagen mit seitlich geschlossenen Seitenwänden, vier Rädern und einer Deichsel. Weil Bollerwagen früher immer aus Holz bestanden und mit Eisen beschlagen waren, “bollerten” sie laut über das unebene Kopfsteinpflaster und haben ihren Namen vermutlich diesem Begleitgeräusch zu verdanken. Heute werden Bollerwagen gerne für den Kindertransport genutzt und sind längst nicht nur aus Holz gemacht. Faltbare Wagen bestehen meist aus Polyester-Stoff oder Oxford-Nylon in Verbindung mit einem Rahmen aus Aluminium oder Stahl. Dadurch sind sie leichter, können flexibel zusammengeklappt und verstaut werden und sind dennoch genauso stabil wie die Modelle aus Holz. Einige faltbare Bollerwagen sind zudem mit Dach und gepolsterten Sitten ausgestattet, wodurch sie sich gut dazu eignen, auf Familienausflügen müde Kinder samt Gepäck und Proviant zu transportieren.

Bollerwagen vs. Buggy: Vorteile und Nachteile von faltbaren Bollerwagen im Vergleich

Buggy und Kinderfahrrad stehen schon im Keller – warum dann noch einen Bollerwagen kaufen? Auch auf die Gefahr hin zu viele Fahrzeuge anzusammeln, kann sich ein Bollerwagen in bestimmten Situationen sehr lohnen. Gerade für häufige Waldspaziergänge, Ausflüge in den Zoo, Freizeitpark oder an den Strand bietet ein Bollerwagen viele Vorteile im Vergleich zu Buggy und Co.

Vorteile
  • viel Stauraum für Kinder und Gepäck
  • Eltern müssen nichts schleppen: weder müde Kinder noch Taschen/Rucksäcke.
  • Im Bollerwagen können auch mehrere Kinder transportiert werden.
  • Faltbare Bollerwagen lassen sich platzsparend verstauen.
  • Bollerwagen als Alternative für Kinder, die sich zu groß für den Buggy fühlen, aber noch zu klein, um lange Strecken selbst zu laufen.
  • Wagen mit Dach spenden Kindern unterwegs Schatten.
Nachteile
  • erfüllen nicht die gleichen Sicherheitsstandards wie Buggys oder Kinderwagen (meist keine Anschnallgurte)
  • Je nach Größe kann ein Bollerwagen mehr Platz im Kofferraum einnehmen als ein Buggy.
  • Bollerwagen zum Ziehen eignen sich nicht für Orte mit großen Menschenansammlungen.

Ab wann ein Bollerwagen für Kinder – für welches Alter werden die Wagen empfohlen?

Kinder können erst im Bollerwagen mitgenommen werden, wenn sie selbstständig sitzen und während der Fahrt auch geduldig sitzenbleiben können. Da die wenigsten Bollerwagen (z. B. der Kesser Bollerwagen oder der Elvent SmartCruiser) mit Anschnallgurten versehen sind, muss euer Kind die nötige Reife mitbringen, um während der Fahrt ruhig im Wagen zu sitzen. Das ist etwa ab 2 Jahren der Fall, weshalb die meisten Hersteller ihre Bollerwagen ab diesem Alter empfehlen. Einige Modelle wie der Puky Handwagen H25 Ceety sind speziell für den Kindertransport konzipiert und können schon ab 18 Monaten genutzt werden. Die Altersempfehlungen sind jedoch nur als Richtwerte zu verstehen, da sich jedes Kind individuell entwickelt. Auch bis wann ein Bollerwagen genutzt werden kann, lässt sich pauschal nicht sagen. Entscheidend ist hier die maximale Traglast des Wagens.

Welcher Bollerwagen eignet sich für den Strand?

Strandtasche, Sonnenschirm, Sandspielzeug und ein bis zwei Kinder obendrauf – mit Kindern an den Stand zu gehen, gleicht vom Transportaufwand manchmal einem Umzug. Deshalb eignen sich Bollerwagen für einen Strandausflug besonders gut. Im Vergleich zu einem Kinderwagen bieten sie viel Stauraum und lassen sich dank Deichsel einfacher durch den Sand ziehen. Das Wichtigste an einem Bollerwagen für den Strand sind die Reifen: Damit der Handwagen nicht im Sand versinkt, braucht er möglichst große, breite Reifen und bestenfalls wendige Räder, die sich um bis zu 360 Grad mitdrehen, wie zum Beispiel der Samax Bollerwagen. Ideal für den Strand und auch für anderes unwegsames Gelände wie den Wald sind Bollerwagen mit Luftreifen (z. B. Beachtrekker Life oder Frosal Nick Handwagen). Sie passen sich schweren Lasten gut an, federn Bodenunebenheiten ab und lassen sich leichter ziehen.

Luftreifen oder Hartgummireifen – welche Reifen sind besser bei Bollerwagen?

Luftreifen sind ideal für unwegsames Gelände wie den Strand oder den Wald, weil sie Bodenunebenheiten gut abfedern und die mitfahrenden Kinder so weniger Erschütterungen spüren. Zugleich lassen sich Bollerwagen mit Luftreifen für Eltern leichter ziehen oder schieben. Dafür sind Luftreifen jedoch auch pannenanfälliger, müssen gewartet werden und wiegen mehr. Da sind sogenannte PU-Reifen (Polyurethan) im Vorteil: Sie bieten ähnlichen Fahrkomfort wie Luftreifen und sind dafür leichter und nahezu unkaputtbar. Bei Bollerwagen der unteren Preisklasse kommen zumeist Vollgummireifen zum Einsatz. Auch sie sind pannensicher und können hohe Lasten tragen, federn Stöße jedoch nicht so gut ab.

Welcher Bollerwagen eignet sich für 2 Kinder und mehr?

Unter den faltbaren Bollerwagen in unserem Test sind nur zwei Transportwagen mit Sicherheitsgurten für den Kindertransport ausgestattet: Sowohl der Kesser Bollerwagen als auch der teurere Elvent SmartCruiser haben jeweils Anschnallgurte für zwei Kinder an Bord, der Elvent Bollerwagen ist der einzige im Test, der sogar mit den besonders sicheren 5-Punkt-Gurten ausgestattet ist. Bei Bollerwagen, die nicht explizit für den Kindertransport zugelassen sind, könnt ihr bei kurzen Strecken anhand der maximalen Traglast entscheiden, wie viele Kinder ihr darin transportieren mögt. Mit einer Traglast von 150 kg ist der Long-Trailer Holzbollerwagen von Eckla der stabilste in unserem Test und könnte mit seiner großen Ladefläche mit Sicherheit auch eine kleine Gruppe von vier bis fünf Kindern transportieren.

Welcher Bollerwagen ist der beste für uns?

Zwei kleine Mädchen sitzen fröhlich im Holzbollerwagen in der Natur.
© H. Tuller / shutterstock
Bollerwagen für den Kindertransport müssen in erster Linie sicher, stabil und praktisch im Alltag sein. Sie sollen bequem für die mitfahrenden Kinder sein und gleichzeitig Stauraum übriglassen, damit Eltern hier noch Gepäck und Proviant unterbringen können. Und vor allem sollen sie eine Hilfe und keine Belastung für Eltern sein. Deshalb sind faltbare Bollerwagen, die im Test mit Leichtigkeit und kleinem Packmaß punkten, im Vergleich zu Holzbollerwagen meist die bessere Wahl. Je nachdem bei welchen Gelegenheiten ihr den Bollerwagen nutzen möchtet, könnt ihr euch an der folgenden Checkliste orientieren, um den besten Bollerwagen für euch zu finden:
  • Für Kinder zugelassen: Ein Bollerwagen, in dem Kinder mitfahren sollen, sollte ausdrücklich für die Personenbeförderung zugelassen sein. Er sollte stand- und kippsicher sein und im besten Fall Sitze, Haltegriffe und Sicherheitsgurte haben. Das trifft zum Beispiel auf den Elvent SmartCruiser. Und auch Fuxtec Bollerwagen sind TÜV-geprüft.
  • Material: Ob der klassische Bollerwagen aus Holz oder ein Modell aus leichtem Polyesterstoff oder dem noch robusteren Oxford-Gewebe – welches das richtige Material für euch ist, hängt von vielen Faktoren ab, u. a. vom Gewicht, der gewünschten Flexibilität und vorhandenem Stellplatz. Holzwagen, die sich nicht zusammenklappen lassen, empfehlen sich zum Beispiel eher für Familien mit Garten oder zumindest einem Schuppen, in dem sie diesen abstellen können.
  • Gewicht und Packmaß: Wenn ihr auf dem Land wohnt und den Bollerwagen nur für Feldspaziergänge und Picknicks nutzt, sind Gewicht und Packmaß für euch nicht so entscheidend. Sucht ihr einen Bollerwagen, den ihr mit in den Urlaub nehmen wollt, zählt hingegen jedes überschüssige Kilo. Wagen mit Metallgestell und Stoff-Wänden sind leichter als Bollerwagen aus Holz und können dennoch eine hohe Traglast tragen. Außerdem lassen sie sich kompakt zusammenfalten und passen in den Kofferraum.
  • Bereifung: Für den Strand und Waldwege werden Bollerwagen mit großen, breiten Reifen empfohlen. Luftreifen federn Bodenunebenheiten besser ab und bieten Kindern besseren Fahrkomfort. Kleine, wendige Vollgummireifen sind für asphaltierte Wege in der Stadt ausreichend. Sie sind leichter und pannensicher.
  • Bollerwagen mit Dach oder ohne? Ein Dach schützt eure Kleinen vor Sonne, Wind und Regen, wirkt sich aber auch auf das Gewicht und die Größe des Wagens aus.
  • Bremsen: Eine Feststellbremse verhindert, dass der Wagen auf Anhöhen herunterrollt und erleichtert es euch, den Transportwagen zu beladen.
  • Ziehen oder Schieben? Der klassische Bollerwagen wird mittels Dreichsel gezogen. Viele neue Modelle wie der Fuxtec CT700 oder der Samax Wagen bieten aber auch die Möglichkeit, den Wagen wie einen Buggy zu schieben.

Lässt sich ein Bollerwagen an ein Fahrrad hängen?

Bollerwagen sind nicht für die Befestigung am Fahrrad zugelassen. Dafür gibt es spezielle Fahrradanhänger, auch solche in denen ihr eure Kinder transportieren könnt.

Was kostet ein Bollerwagen?

Die faltbaren Bollerwagen in unserem Test ohne Dach beginnen bei einem Preis von etwa 80 Euro. Allrounder-Transportwagen mit Dach wie FuxtecSamax und Co. kosten um die 150 Euro aufwärts. Hochpreisige Marken wie Elvent oder Beachtrekker liegen bei 300 Euro aufwärts. Bollerwagen aus Holz können unter 100 Euro kosten wie der Pinolino Maxi, je nach Größe, Traglast und Klappbarkeit aber auch um die 250 Euro wie der Eckla Long-Trailer.

Welcher Bollerwagen ist der beste im Test von Stiftung Warentest?

Weder Stiftung Warentest noch ÖKO-TEST haben bisher einen Bollerwagen-Test durchgeführt. Deshalb haben wir in unserem Bollerwagen-Vergleich auch das Kriterium Schadstoffe nicht berücksichtigt.

Bollerwagen-Liste 2021: Findet den passenden Handwagen für eure Familienausflüge