Rezepte
 
Simple Wantan-Teigtaschen

Darf es heute mal asiatisch sein? Probier doch mal dieses einfache Rezept aus.

singlePlayer

Simple Wantan Teigtaschen

Zutaten:
Rote-Bete-Ravioli

8 Wontonblätter
120 g Ziegenkäse
100g Rote Bete
1⁄2 TL Salz
50 g Parmesan
1⁄2 TL Pfeffer

Eier-Ravioli
8 Wontonblätter
50 g Ricotta
4 Eigelbe
1 TL Getrockneter Thymian

Zubereitung:
Für die Rote-Bete-Ravioli
Ziegenkäse, rote Bete und Salz in der Küchenmaschine vermischen. Die Hälfte der Wontonblätter nehmen und die Rote Bete-Creme in der Mitte platzieren. An den Rändern ein wenig Wasser verstreichen. Zweites Wontonblatt auf das Blatt mit der Creme drücken, sodass Teigtaschen entstehen. Taschen in kochendes Wasser geben und einige Minuten köcheln lassen. Mit Parmesan und Pfeffer servieren.

Für die Eier-Ravioli
Die Hälfte der Wontonblätter nehmen und etwas Ricotta in der Mitte platzieren. Je ein Eigelb auf den Ricotta setzen. An den Rändern etwas Wasser verstreichen. Ein zweites Wontonblatt auflegen und festdrücken, sodass eine Teigtasche entsteht. Taschen in kochendes Wasser geben und einige Minuten köcheln lassen. Mit getrocknetem Thymian servieren. Guten Appetit!