VG-Wort Pixel

Unerfüllter Kinderwunsch "Ich bin gestresst" – Werde ich deswegen nicht schwanger?


Mehr
Kann sich zu viel Stress negativ auf meinen Kinderwunsch auswirken? Diese Sorge plagt nicht nur Frauen, sondern auch viele Männer. Der Kinderwunschexperte Prof. Dr. Griesinger erklärt, ob diese Sorge berechtigt ist. 

Ob in der Arbeit, zu Hause oder unterwegs: Überall werden wir verschiedenen Stresssituationen ausgesetzt. Viele Frauen stellen sich daraufhin die Frage, ob sich Stress negativ auf den die Fruchtbarkeit auswirken kann. 

"Jetzt entspann dich mal!" – das bekommen viele Frauen mit Kinderwunsch gesagt, meist ohne bösen Hintergedanken. Allerdings können Formulierungen wie diese das Kinderwunschpaar erst recht unter Druck setzen. Ob sich Stress negativ auf die Fruchtbarkeit auswirken kann, zeigen wir im Video. 

Lies auch hier über die 10 Tipps, damit es schneller klappt mit dem Schwangerwerden.

ELTERN

Mehr zum Thema