VG-Wort Pixel

Tomatensuppe in Brotschale Rezept für eine tolle Tomatensuppen-Variation

Einfaches Rezept für eine tolle Tomatensuppen-Variation.
Mehr
Ihr habt Lust auf ein bisschen Abwechslung in der Küche? Unsere besonders knusprige Brotschale ist mit Tomatensuppe gefüllt und außerdem mit Käse überbacken. Wirklich köstlich und super einfach nachzukochen. Schaut euch das Video an!

Tomatensuppe in Brotschale

Zutaten:
900g Tomaten
199g Zwiebeln
60 ml Olivenöl
4 Knoblauchzehen
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
230 ml Hühnerbrühe
2 TL Zucker
80g Butter
Thymian
50 ml Sahne
1 EL Petersilie
1 Weissbrot
Cheddarkäse

Zubereitung:

  • Tomaten und Zwiebeln schneiden.
  • Eine Auflaufform mit Olivenöl einfetten.
  • Tomaten, Zwiebeln und 3 Knoblauchzehen hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und 40 Minuten braten.
  • In einen Topf geben und Hühnerbrühe eingießen. Mit Zucker, Pfeffer, 30g Butter und frischem Thymian vermengen. Zum Kochen bringen. ​Die Mischung umrühren, bis sich Brei bildet. Sahne einrühren.
  • 50g geschmolzene Butter, gehackte Petersilie und 1 geriebene Knoblauchzehe untermischen.
  • Ein Drittel des Brotlaibs aushöhlen. ​Den restlichen Brotlaib in Scheiben schneiden.
  • Eine Scheibe Käse auf jede Brotscheibe legen und den Boden des ausgehöhlten Teils mit Käse auslegen.
  • Ganzen Laib mit der Butter-Mischung bestreichen.
  • Im Ofen bei 170 °C für 10 Minuten backen.
  • Mit Löffeln Tomatensuppe in dem ausgehöhlten Teil des Brotes verteilen. Warm servieren!
ELTERN

Mehr zum Thema