VG-Wort Pixel

Rezepte Regenbogen-Dessert

Gesund, lecker, einfach und sieht schön aus. Was will man mehr?
Eltern Fallbackbild

Regenbogen-Dessert

Zutaten:
250 ml Mandelmilch
50 g Chiasamen
2 EL Ahornsirup
1 TL Vanille-Aroma
3 Kiwis

200 ml Wasser
12 TL Agar-Agar
200 g Erdbeeren
3 Orangen
200 g Heidelbeeren
150 ml Joghurt
100 g Müsli

Zubereitung:

Mandelmilch, Chiasamen, Ahornsirup und Vanille-Aroma verrühren. Für 30 Minuten ruhen lassen. Kiwis schneiden, mit 50 ml Wasser in einem Topf erhitzen, 3 TL Agar-Agar hinzufügen und verrühren. Dann in der Küchenmaschine pürieren und in ein Glas füllen. Dann eine Schicht Chiasamen einfüllen. Erdbeeren schneiden, mit 50 ml Wasser in einem Topf erhitzen, 3 TL Agar-Agar hinzufügen und verrühren. Dann in der Küchenmaschine pürieren und auf die Chiasamen geben. Dann folgt eine Schicht Joghurt. Orangen schneiden, mit 50 ml Wasser in einem Topf erhitzen, 3 TL Agar-Agar hinzufügen und verrühren. Dann in der Küchenmaschine pürieren und auf den Joghurt geben. Heidelbeeren mit 50 ml Wasser in einem Topf erhitzen, 3 TL Agar-Agar hinzufügen und verrühren. Dann in der Küchenmaschine pürieren und auf die Orange geben. Mit einer Schicht Chiasamen und Müsli abschließen. Mit frischem Obst und Minze dekorieren und servieren.
 

Mehr zum Thema