Rezepte
 
Herbstliche Accessoires zum Vernaschen

singlePlayer

KÜRBIS-BRÖTCHEN

150g Kürbis
50 ml Lauwarmes Wasser
1 TL Trockenhefe
½ EL Olivenöl
1 TL Salz
220g Mehl
5 Pekannüsse

Kürbis schälen und würfeln.
Dann auf ein Backblech geben und bei 180 °C für 25 Minuten backen.
Mit einem Stabmixer pürieren.
Trockenhefe mit lauwarmen Wasser mischen.
Kürbis-Püree, Olivenöl und Salz hinzugeben.
Mehl hinzugeben, bis sich ein Teig formt.
Mit Frischhaltefolie bedecken und eine Stunde aufgehen lassen.
Den Teig in 5 Teile aufteilen und zu Bällen formen.
Schnur um jeden Ball schnüren, so dass eine Kürbisform entsteht.
​Nochmals 30 Minuten aufgehen lassen.
Auf ein ausgelegtes Backblech geben und bei 180 °C für 25 Minuten backen.
Schnur (mit einer Schere) entfernen und Pekannüsse als Stiele verwenden.
Viel Spaß beim Servieren!